Suche

Auf der Spendenplattform.ch

Loading
×

Zur Projekt-Kategorie Auswahl scrollen

ZEN-Einführungskurs

Name des Projektes: ZEN-Einführungskurs
Land: Schweiz
Ort: Zürich
Verantwortliche Organisation: Shogen Zendo
Projekt Gesamtbudget: 3200 CHF pro Jahr
Gewünschter Beitrag: Jeder Beitrag ist willkommen
Anfang des Projektes: 2018
Ende des Projektes: offen

Der ZEN-Einführungskurs vermittelt den TeilnehmerInnen die nötigen Instruktionen und erste Erfahrungen in der ZEN-Meditation. ZEN-Meditation soll der praktizierenden Person zur Einsicht ins wahre Selbst verhelfen. Vom gewöhnlichen Alltagsbewusstsein zur Einsicht ins eigene wahre Selbst zu gelangen ist keine einfache Aufgabe. Sie erfordert nebst klarer, angemessener Anleitung eine gute Portion Motivation und Ausdauer seitens des Schülers. Während des Einführungskurses wird das „Gelände des Bewusstseins“ erforscht und dessen Eigenheiten verdeutlicht.

Man trifft sich einmal pro Woche für etwa anderthalb Stunden im Meditations-Raum (Zendô) des Shôgen Zendô Zürich, jeweils an einem Montag- oder Freitag-Abend mit Beginn um 18.30 Uhr.

Um die Teilnahme am ZEN-Einführungskurs auch Schülern und Studenten zu ermöglichen, haben wir den Beitrag bewusst tief angesetzt. Damit wir als gemeinnütziger Verein unsere laufenden Kosten decken können, sind wir auf Spenden angewiesen.

Ziel:

Einführung der TeilnehmerInnen in die Funktionsweise der ZEN-Meditation. Dabei werden verschiedenen Techniken vorgestellt und geübt. Der Einführungskurs betont und übt die Praxis als elementare Grundlage für das Verstehen des meditativen Weges und Lebens. (Der Praxis- / ZEN-Weg hat mit Wissen nichts zu tun). Auch werden Fragen der TeilnehmerInnen aus der Sicht des ZEN beantwortet. Letztlich soll der Kurs den Einstieg in die alltägliche ZEN-Praxis ermöglichen.

Anmeldung zum Einführungskurs: Direkt per Telefon 044 261 06 29 oder per E-Mail heinrich.steinmann@gmail.com an Heinrich Steinmann.

Informations-Formular

Ich interessiere mich für das Projekt: ZEN-Einführungskurs
Bitte senden Sie mir weitere Informationen und einen Einzahlungsschein von Ihrer Organisation.

Ihre Personalien

Ihre Adress-Angaben werden direkt und ausschliesslich an die von Ihnen gewählte Organisation gesendet und für keine weiteren Zwecke verwendet !

Wichtiger Hinweis: Die Spendenplattform.ch selber sammelt keine Spendengelder.