Suche

Auf der Spendenplattform.ch

Loading
×

Zur Projekt-Kategorie Auswahl scrollen

Schwestern

Name des Projektes: Schwestern
Land: Weltweit
Ort: Überall
Verantwortliche Organisation: KIRCHE IN NOT
Projekt Gesamtbudget: offen
Gewünschter Beitrag: offen
Anfang des Projektes: 1974
Ende des Projektes: offen

Tausende von Schwestern leisten täglich grossartige Arbeit. Sie packen an, wo andere nicht mal hinschauen. Sie sind da für die Ärmsten dieser Welt !

Sie besitzen wenig und leisten viel: Tag für Tag - auf der ganzen Welt

Sie pflegen ältere und kranke Menschen und geben den Jüngsten Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Sie unterrichten Kinder, die sonst keinen Zugang zur Schulbildung hätten.

Sie besuchen Gefangene, an die niemand mehr denkt. Sie stärken Frauen und Mütter, die gesellschaftlich diskriminiert werden. Sie beten für die Welt.

Oft haben die Schwestern selbst kaum das Nötigste zum Leben. In vielen Regionen begeben sie sich in Lebensgefahr. Wir von KIRCHE IN NOT helfen ihnen und unterstützen ihre Projekte in über 130 Ländern:

Wir leisten den Schwestern Existenzhilfe und spenden finanzielle Beiträge an den Bau und die Renovation von Klöstern.

Wir ermöglichen ihnen Ausbildungen, damit sie für ihre vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben gerüstet sind.

Wir kaufen den Schwestern Fahrzeuge, um ihnen ihre Arbeit zu erleichtern. Denn wir wissen: Je mobiler die Schwestern sind, desto weiter reicht ihre Hilfe.

Dafür sammeln wir Spendengelder. Dafür wenden wir uns auch an Sie!

Ein Projekt unter vielen -

Eine Unterkunft für die Ursulinen in Tsorona/Eritrea

Tsorona war einst eine pulsierende Stadt am Horn von Afrika. Der Krieg in Äthiopien hat sie jedoch vollständig zerstört. Ihre Bewohner leben zum Teil heute noch in notdürftigen Zelten. Es gibt weder Strom, Telefon noch öffentliche Verkehrsverbindungen und nur eine Grundschule. Die medizinische Versorgung ist dürftig.

Vor kurzem kamen italienische Schwestern, die Ursulinen, nach Tsorona, um den Menschen materiell und spirituell zu helfen. Sie wollen einen Kindergarten, ein Gesundheitszentrum, eine Hauswirtschaftsschule und eine Bibliothek errichten. Sie schenken den Menschen Mut, um den Wiederaufbau und die Zukunft in Angriff zu nehmen.

Die Ursulinen brauchen dringend eine Unterkunft für ihre Gemeinschaft. KIRCHE IN NOT will deshalb in diesem Jahr CHF 20'000.00 für den Bau eines Klosters spenden

Danke, dass auch Sie mithelfen !

Danke für die Anerkennung der grossen Leistung der Schwestern.

Informations-Formular

Ich interessiere mich für das Projekt: Schwestern
Bitte senden Sie mir weitere Informationen und einen Einzahlungsschein von Ihrer Organisation.

Ihre Personalien

Ihre Adress-Angaben werden direkt und ausschliesslich an die von Ihnen gewählte Organisation gesendet und für keine weiteren Zwecke verwendet !

Wichtiger Hinweis: Die Spendenplattform.ch selber sammelt keine Spendengelder.