Suche

Auf der Spendenplattform.ch

Loading
×

Zur Projekt-Kategorie Auswahl scrollen

Kinderbibel

Name des Projektes: Kinderbibel
Land: Weltweit
Ort: überall
Verantwortliche Organisation: KIRCHE IN NOT
Projekt Gesamtbudget: offen
Gewünschter Beitrag: CHF 10.00 pro Exemplar
Anfang des Projektes: 1979
Ende des Projektes: offen

Das Wort Gottes schenken , ist wie Samen säen !

Die Kinderbibel lehrt die Kinder dieser Welt die Liebe Gottes.

Wir betrachten die Kinderbibel als das Wichtigste, damit unsere Kinder in der Welt der Verschleppung und des Todes die Liebe Gottes kennenlernen", sagt Bischof Macram Max Gassis, Sudan.

Er verteilt Kinderbibeln gegen den Hass. Die Menschen seiner Diözese im Südsudan sind täglich Verfolgung, Sklaverei und Zwangsislamisierung ausgesetzt. Zum Beispiel war er selber Zeuge, wie einer seiner Priester 24 Stunden am Kreuz hing. Sie wollten, dass er seinem Glauben abschwört.

Bischof Gassis versucht unermüdlich die Not zu lindern. Dem gesäten Hass stellt er das Wort Gottes entgegen. In den Herzen der Kinder soll die Saat des „Wort Gottes" Liebe, Versöhnung und Hoffnung zum Blühen bringen.

Die Kinderbibel ist in 150 Sprachen übersetzt und inzwischen in einer Auflage von über 44 Millionen Exemplaren gedruckt und verteilt worden.

1979, zum „Jahr des Kindes" erschien das rote Taschenbuch zum ersten Mal. Der Gründer unseres Hilfswerks, † Pater Werenfried van Straaten, hatte die Idee lanciert: „Kinder brauchen so etwas wie eine Kinderbibel, damit das Bild Christi in ihnen lebendig wird. Ausserdem werden sie die Geschichten des Alten Testamentes von Noah, Abraham, Moses und David packen. Für unzählige arme Kinder der Dritten Welt aber ist die Bibel ein unerfüllter Wunsch. Darum wollen wir ihnen eine Kinderbibel schenken."

Das Taschenbuch ist bei den Kindern ein Riesenerfolg. Mit leicht verständlichen Texten und einfachen einprägsamen Bildern wird ihnen darin der Weg zum Glauben und damit die Hoffnung auf ein Leben in Frieden gegeben. Die kleine Bibel leistet sowohl bei der Pastoralarbeit wie auch bei der Alphabetisierung grosse Hilfe. Es gibt Gegenden auf der Welt, wo sie das einzige Schriftstück ist!

KIRCHE IN NOT kann dank den vielen Wohltätern pro Jahr über 1 Million Kinderbibeln „Gott spricht zu seinen Kindern" an bedürftige Kinder auf der ganzen Welt verschenken. Jedes Jahr wird die Kinderbibel in weitere Sprachen übersetzt. So erreicht Gottes Wort auch die entlegensten Gebiete der Welt.

Ziel:

Die Kinderbibel von KIRCHE IN NOT soll Liebe, Versöhnung und Hoffnung schenken

Informations-Formular

Ich interessiere mich für das Projekt: Kinderbibel
Bitte senden Sie mir weitere Informationen und einen Einzahlungsschein von Ihrer Organisation.

Ihre Personalien

Ihre Adress-Angaben werden direkt und ausschliesslich an die von Ihnen gewählte Organisation gesendet und für keine weiteren Zwecke verwendet !

Wichtiger Hinweis: Die Spendenplattform.ch selber sammelt keine Spendengelder.