Suche

Auf der Spendenplattform.ch

Loading
×

Zur Projekt-Kategorie Auswahl scrollen

Aladdin-Elternentlastung

Name des Projektes: Aladdin-Elternentlastung
Land: Schweiz
Ort: Zürich, Luzern
Verantwortliche Organisation: Aladdin-Stiftung
Projekt Gesamtbudget: CHF 120000
Gewünschter Beitrag: jeder Betrag ist willkommen
Anfang des Projektes: 2010 in Luzern, 2012 in Zürich
Ende des Projektes: offen

Die Aladdin-Elternentlastung ist ein Freiwilligen-Betreuungsdienst für hospitalisierte Kinder, mit dem Ziel, Eltern und Angehörige zu entlasten und den kleinen Patienten den Aufenthalt im Spital zu erleichtern.  

Muss ein Kind unerwartet ins Spital, ergeben sich für die Eltern – neben den Sorgen um die Gesundheit des Kindes – bedeutende organisatorische Belastungen. Es gilt Familie, Haushalt und Arbeit zu koordinieren und dabei selbst noch Ruhe und Optimismus auszustrahlen. 

In dieser Situation unterstützt die Aladdin-Stiftung direkt und unbürokratisch. 

Aladdin-Freiwillige besuchen in der Abwesenheit der Eltern das kranke Kind am Spitalbett, um ihm das Warten auf die Angehörigen zu verkürzen. In Absprache mit den Eltern nehmen die Pflegefachpersonen Kontakt mit der Aladdin-Stiftung auf, die eine Betreuungsanfrage an die Freiwilligen startet. 

Der Dienst ist für betroffene Familien kostenlos.

Ziel:

Die Aladdin-Elternentlastung ist ein Freiwilligen-Betreuungsdienst für hospitalisierte Kinder, mit dem Ziel, Eltern und Angehörige zu entlasten und den kleinen Patienten den Aufenthalt im Spital zu erleichtern.

Informations-Formular

Ich interessiere mich für das Projekt: Aladdin-Elternentlastung
Bitte senden Sie mir weitere Informationen und einen Einzahlungsschein von Ihrer Organisation.

Ihre Personalien

Ihre Adress-Angaben werden direkt und ausschliesslich an die von Ihnen gewählte Organisation gesendet und für keine weiteren Zwecke verwendet !

Wichtiger Hinweis: Die Spendenplattform.ch selber sammelt keine Spendengelder.