Suche

Auf der Spendenplattform.ch

Loading
×

Zur Projekt-Kategorie Auswahl scrollen

Beratung und Nachsorge KANU

Name des Projektes: Beratung und Nachsorge KANU
Land: Schweiz
Ort: Ottenbach / ZH
Verantwortliche Organisation: Die Alternative
Projekt Gesamtbudget: offen
Gewünschter Beitrag: Jede Unterstützung ist willkommen
Anfang des Projektes: 01.01.2019
Ende des Projektes: 31.12.2020

Die Beratung und Nachsorge KANU ist die ambulante Beratungsstelle des Vereins DIE ALTERNATIVE. Sie unterstützt suchtbetroffene Einzelpersonen und Familien während des Aufenthaltes in einer stationären Einrichtung oder ambulant als Behandlungsnachsorge oder anstatt einer stationären Behandlung. Dabei kommt dem Team KANU die Rolle des Casemanagements zu, welches vom ersten Telefonat an die Kontinuität der Begleitung in all ihren Phasen und unabhängig vom Verlauf sicherstellt und so entscheidend zur wirksamen Gestaltung von Übergängen und zur nachhaltigen Sicherung des Behandlungserfolgs beiträgt. Das KANU verkörpert das Prinzip, dass die Nachsorge mit dem Eintritt in die stationäre Phase beginnt, indem Fragen der Integration und Inklusion vom Tag eins an eine zentrale Bedeutung zukommt. Externe Fachpersonen und Fachstellen können sich dank dieses Systems zu jeder Zeit und unabhängig vom Ort und Setting der Behandlung mit sämtlichen Fragen und Anliegen an dieselbe Fachperson wenden. Dies schafft Übersicht, Verbindlichkeit und Orientierung.  

Das KANU mit seinen vielfältigen Aufgaben ist in dieser Form in der Schweiz einzigartig. Es trägt entscheidend zur Qualität und Nachhaltigkeit der Behandlung der ALTERNAITVE bei. 

Das KANU wird teilweise unterstützt vom Bundesamt für Sozialversicherungen BSV und von der Stadt Zürich. Die verbleibende Finanzierungslücke ist über Spenden abzudecken.

Ziel:

-        Verhinderung der Entlassung in die Sozialhilfe 
-        Selbstbestimmte und sinnerfüllte Lebensführung der Klientel 
-        Stabilisierung der sozialen, psychischen und physischen Gesundheit 
-        Ermöglichung der Alltagsbewältigung

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung. 

DIE ALTERNATIVE
Verein für umfassende Suchttherapie
Affolternstrasse 40
8913 Ottenbach
Tel. 044 763 40 80
contact@diealternative.ch, www.diealternative.ch

Informations-Formular

Ich interessiere mich für das Projekt: Beratung und Nachsorge KANU
Bitte senden Sie mir weitere Informationen und einen Einzahlungsschein von Ihrer Organisation.

Ihre Personalien

Ihre Adress-Angaben werden direkt und ausschliesslich an die von Ihnen gewählte Organisation gesendet und für keine weiteren Zwecke verwendet !

Wichtiger Hinweis: Die Spendenplattform.ch selber sammelt keine Spendengelder.