Suche

Auf der Spendenplattform.ch

Loading
×

Zur Projekt-Kategorie Auswahl scrollen

Unterstützung für von HIV/Aids betroffene Kinder

Name des Projektes: Unterstützung für von HIV/Aids betroffene Kinder
Land: Tansania
Ort: Distrikt Muleba
Verantwortliche Organisation: terre des hommes schweiz
Projekt Gesamtbudget: CHF 200000
Gewünschter Beitrag: jeder Betrag ist willkommen
Anfang des Projektes: 1998
Ende des Projektes: offen

Die HIV/Aids-Pandemie trifft die Bevölkerung in Tansania besonders stark. Im Distrikt Muleba im Nordwesten Tansanias hat jedes dritte Kind einen oder beide Elternteile verloren. Dies erhöht nicht nur das Armutsrisiko von Kindern und Jugendlichen, sondern beeinflusst auch deren psychisches und soziales Wohlbefinden.
terre des hommes schweiz hat vor zehn Jahren im Distrikt Muleba das HUMULIZA-Projekt initiiert, um Kinder und Jugendliche zu unterstützen, die von HIV/Aids betroffen sind.

Unsere PartnerInnen vor Ort haben die Organisation VSI gegründet, die von Jugendlichen geleitet wird, die von HIV/Aids betroffen sind. VSI steht für «Vijana Simama Imara», «aufrecht gehen und durchhalten». Die VSI-Mitglieder machen Krankenbesuche und stärken sich gegenseitig bei der Bewältigung ihrer Trauer. Sie unterstützen ältere DorfbewohnerInnen beim Wasserholen, Holzsammeln oder beim Renovieren ihrer Häuser. Dafür erhalten sie eine bescheidene Entschädigung. Bei der von Jugendlichen geführten VSI-Bank können die Mitglieder Kleinstkredite beziehen. Sie sind ihr Startkapital für Einkommen schaffende Projekte, beispielsweise den Handel mit Trockenfisch.
Rund 300 Kinder und Jugendliche erhalten ein Stipendium, das ihnen den Schulbesuch ermöglicht.

Einige Kinder brauchen besondere Unterstützung. Mit einfachen Methoden werden diese Kinder dabei unterstützt, ihre Gefühle von Verlust, Einsamkeit und Ausgrenzung auszudrücken. Und sie lernen, mit Schwierigkeiten umzugehen, indem sie zum Beispiel «Hero books» gestalten. Das sind persönliche Heldenbücher, in denen sie ihre Träume und Wünsche für die Zukunft festhalten.

terre des hommes schweiz fördert Projekte mit Schwerpunkt psychosozialer Unterstützung auch in Brasilien, Kolumbien, Moçambique, Nicaragua und Südafrika.

Wie Sie helfen können:
Jeder Betrag hilft mit, die Lebensbedingungen der von HIV/Aids betroffenen Kinder und Jugendlichen zu verbessern.
Spenden mit dem Vermerk „7018 Tansania" kommen gezielt den betroffenen Kindern und Jugendlichen in Tansania zu Gute.

Postkonto 40-260-2

Informations-Formular

Ich interessiere mich für das Projekt: Unterstützung für von HIV/Aids betroffene Kinder
Bitte senden Sie mir weitere Informationen und einen Einzahlungsschein von Ihrer Organisation.

Ihre Personalien

Ihre Adress-Angaben werden direkt und ausschliesslich an die von Ihnen gewählte Organisation gesendet und für keine weiteren Zwecke verwendet !

Wichtiger Hinweis: Die Spendenplattform.ch selber sammelt keine Spendengelder.