Suche

Auf der Spendenplattform.ch

Loading
×

Zur Projekt-Kategorie Auswahl scrollen

Einzelförderung eines taubblinden Menschen

Name des Projektes: Einzelförderung eines taubblinden Menschen
Land: Schweiz
Ort: Verschiedene
Verantwortliche Organisation: Schweizerischer Zentralverein fuer das Blindenwesen
Projekt Gesamtbudget: CHF 20100.-- pro Jahr
Gewünschter Beitrag: jeder Betrag ist willkommen
Anfang des Projektes: 01.01.2010
Ende des Projektes: 31.10.2010

Menschen mit einer doppelten Sinnesbehinderung leben in einem für normal sehende und hörende Menschen unvorstellbaren Ausnahmezustand. Sehbehinderte, blinde, schwerhörige oder gehörlose Menschen haben die Möglichkeit, ihre Sinnesschädigung in entscheidendem Masse durch eine verstärkte Nutzung des zweiten Fernsinnes zu kompensieren (Fernsinne sind: Sehen und Hören; Nahsinne sind: Tasten, Riechen und Schmecken). Diese wichtige Kompensationsmöglichkeit entfällt bei der doppelten Sinnesbehinderung. Taubblindheit kann nicht als Summe von Hörbehinderung und Sehbehinderung gesehen werden, sondern ist eine eigenständige Behinderungsform. Die Folgen im Alltag in der Bildung, der Arbeit, den sozialen Kontakten und Entfaltungsmöglichkeiten sind schwerwiegend. Stark eingeschränkte Mobilität, sehr stark erschwerte oder gar unmögliche Kommunikation mit dem Umfeld und kaum mehr Zugang zu Informationen sind die gravierendsten Folgen.Um sie nicht sich selbst der Untätigkeit und der Gefahr der Isolation zu überlassen, unterstützen und schulen Mitarbeitende des Schweizerischen Zentralvereins für das Blindenwesen SZB die Betroffenen individuell in ihrem privaten Umfeld.Seit vielen Jahren besuchen speziell ausgebildete Mitarbeitende des SZB taubblinde Menschen an ihrem Wohnort, schulen sie in handwerklichen Tätigkeiten, zeigen Beschäftigungsmöglichkeiten auf. Diese „Einzelförderung" wird in speziellen Situationen und über einen festgelegten Zeitraum intensiv durchgeführt. Sobald Betroffene das nötige Können und Sicherheit haben, wird der Einsatz von Betreuungspersonen verringert.

Ziel:

Entgegenwirken der drohenden Isolation und fördern der Integration. Verbesserung der Lebensqualität und Selbstbestimmung betroffener Menschen.

Informations-Formular

Ich interessiere mich für das Projekt: Einzelförderung eines taubblinden Menschen
Bitte senden Sie mir weitere Informationen und einen Einzahlungsschein von Ihrer Organisation.

Ihre Personalien

Ihre Adress-Angaben werden direkt und ausschliesslich an die von Ihnen gewählte Organisation gesendet und für keine weiteren Zwecke verwendet !

Wichtiger Hinweis: Die Spendenplattform.ch selber sammelt keine Spendengelder.