Suche

Auf der Spendenplattform.ch

Loading
×

Zur Spenden-Kategorie Auswahl scrollen

Verein Joël Mühlemann Schweiz

Portrait

Verein Joël Mühlemann Schweiz Logo

Der grösste Schmerz der Eltern ist, ihr Kind während eines Spitalaufenthaltes, nebst den körperlichen Problemen, unter starkem Heimweh leiden zu sehen. Geschwister leiden mit, wenn die Eltern grösstenteils beim pflegebedürftigen Kind im Spital weilen. Dieses Fernbleiben hat zur Folge, dass nicht selten bei gesunden Geschwistern Fehlentwicklungen entstehen.

Was zeichnet uns aus?
- Bezugspflege: Die Familienkoordinatorin und die Teamleiterin sind Ansprechpartnerinnen während der ganzen Pflege.
- Pflege von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
- 24 Std. / 7 Tage pro Woche / Pflege.
- In der ganzen Schweiz tätig.
- Qualitätsmanagement gemäss den Vorgaben des Kantons Aargau eingeführt.
- Führung der Pflegedokumentation gemäss den Vorgaben der Kostenträger.

Der Kinderspitex-Verein Joël Mühlemann Schweiz verfügt über eine langjährige Erfahrung in der ambulanten Pflege und pflegt Kinder mit unterschiedlichen Erkrankungen:

- Genetisch bedingte Stoffwechselstörungen und Mutationen
- Muskelerkrankungen
- Neurologische Erkrankungen
- Krebserkrankungen
- Immunologische und hämatologische Erkrankungen
- Schwere Mehrfachbehinderungen
- In der Zeit der Rekonvaleszenz nach einer Operation

Die durch den Kinderspitex-Verein Joël Mühlemann Schweiz geleistete Pflege erfolgt zu Hause und verkürzt oder umgeht Spitalaufenthalte und unterstützt die Eltern/Mutter bei der aufwendigen Pflege. Zusätzlich zur Pflege werden die Bedürfnisse und Interessen der chronisch kranken Kinder im gesamten Umfeld der Familie wahrgenommen. Dadurch kann sich diese Art der Pflege von der in einem Spitalbetrieb abheben.

Der Kinderspitex-Verein Joël Mühlemann Schweiz ermöglicht die Fortführung der Pflege über das 20. Altersjahr hinaus und somit auch die Neuaufnahme und Betreuung von jungen Erwachsenen, zudem übernimmt er die Pflege während der Rekonvaleszenz nach einer Operation und fördert und unterstützt die Palliativpflege.

Der Verein hilft hilft zudem Eltern in Krisensituationen und bietet moralischen Beistand an. Neben der Pflege bringt er schwerkranken Kindern und ihren Geschwistern durch Besuche eines Clowns oder einer Geschichtenerzählerin Freude und Abwechslung in den Alltag.

Zurzeit werden 78 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der ganzen Schweiz von über 130 spezialisierten Pflegefachpersonen gepflegt.

Der Kinderspitex-Verein Joël Mühlemann Schweiz finanziert sich auch über Spenden von diversen Gönnern und Institutionen. Dadurch werden Kosten, welche die Versicherungspartner nicht übernehmen, finanziert.

Der Kinderspitex-Verein Joël Mühlemann Schweiz hat sich zum Ziel gesetzt, Eltern durch Pflegekosten nicht zu belasten.

Informations-Formular

Ich möchte spenden für: Verein Joël Mühlemann Schweiz
Bitte senden Sie mir weitere Informationen und einen Einzahlungsschein von Ihrer Organisation.

Ihre Personalien

Ihre Adress-Angaben werden direkt und ausschliesslich an die von Ihnen gewählte Organisation gesendet und für keine weiteren Zwecke verwendet !

Wichtiger Hinweis: Die Spendenplattform.ch selber sammelt keine Spendengelder.