Suche

Auf der Spendenplattform.ch

Loading
×

Zur Spenden-Kategorie Auswahl scrollen

Epilepsie-Liga

Portrait

Epilepsie-Liga Logo

Die Schweizerische Liga gegen Epilepsie (Epilepsie-Liga) forscht, hilft und informiert seit 1931 rund um dieses Krankheitsbild. Ihr Vorstand besteht aus führenden Fachleuten.

Forschen

Die Epilepsie-Liga fördert die Weiterentwicklung des Wissens in allen Bereichen der Epilepsie:

  • Mit ihrer dreisprachigen Fachzeitschrift „Epileptologie" regt sie den wissenschaftlichen Fortschritt an.
  • Mit der Forschungsförderung unterstützt sie die Entwicklung neuer Diagnose- Behandlungsverfahren in der Schweiz.
  • Mit der Information über neue wissenschaftliche Erkenntnisse trägt sie zum Fortschritt bei.
  • Mit dem Promotionspreis bewegt sie junge Ärztinnen und Ärzte sowie weitere Fachleute dazu, sich vertieft mit dem Thema Epilepsie zu beschäftigen.
  • Mit der Organisation von Tagungen und Fortbildungsveranstaltungen für Fachleute verbreitet sie aktuellstes Wissen.

Hilfe

Auskünfte und Beratung:

  • Für Fachleute und andere Interessierte: Auf Wunsch werden individuelle Dokumentationsunterlagen zusammengestellt, Referenten vermittelt oder der Kontakt mit Spezialisten hergestellt.
  • Für Betroffene: Sie erhalten Auskunft bei medizinischen Fragen und werden bei speziellen Anliegen unterschiedlichster Art an die geeigneten Stellen weiter verwiesen.
  • Für Angehörige: Sie werden durch sachkundige Information ermutigt und unterstützt, sei dies im Gespräch oder durch den Versand von Informationsmaterial und Videos.
  • Für Gönner: Die Epilepsie-Liga informiert regelmässig über ihre Aktivitäten und legt Wert auf Vertrauen und Transparenz in der Partnerschaft mit ihren Gönnern.

Informieren

Die Epilepsie-Liga informiert und sensibilisiert die Öffentlichkeit und unterstützt so die Integration von epilepsiebetroffenen Menschen u.a. durch:

  • die Verbreitung von Wissen über Epilepsie,
  • Informationsveranstaltungen für ein breites Publikum,
  • den Kontakt mit Behörden, Medien und Gesundheitsorganisationen,
  • die jährlich wiederkehrende Kampagne „Tag der Epilepsie" am 5. Oktober mit Informationsveranstaltungen in der ganzen Schweiz,
  • den Newsletter „Epilepsie News" für Nicht-Fachleute

Seit 1964 ist die Schweizerische Liga gegen Epilepsie Mitglied der „International League Against Epilepsy" (ILAE) und bildet deren nationale Sektion in der Schweiz.

PC 80-5415-8

Informations-Formular

Ich möchte spenden für: Epilepsie-Liga
Bitte senden Sie mir weitere Informationen und einen Einzahlungsschein von Ihrer Organisation.

Ihre Personalien

Ihre Adress-Angaben werden direkt und ausschliesslich an die von Ihnen gewählte Organisation gesendet und für keine weiteren Zwecke verwendet !

Wichtiger Hinweis: Die Spendenplattform.ch selber sammelt keine Spendengelder.